Seit Mitte 2008 ist die Kallenhardter Grundschule in den Schulverbund der Stadt Rüthen eingebunden. Der offizielle Name der Schule lautet somit:

Nikolausschule, Städt. Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Rüthen
- Grundschulverbund mit Kath. Teilstandort in Kallenhardt -

Vielen, vor allem ehemaligen Mitschülern, ist die Schule noch unter ihrem ehemaligen Namen „Ostervelde-Schule“ bekannt und in bester Erinnerung. Der Anschluss an den Grundschulverbund machte jedoch eine entsprechende adäquate Namensgebung erforderlich. Doch auch unter neuem Namen wird an unserer Schule Erfolgreiches und Bewährtes weitergeführt. Als Katholische Bekenntnisschule ist sie Anlaufpunkt für die Vermittlung von Werten im Sinne eines christlichen Weltbildes.

 

Weitere Informationen über den Teilstandort Kallenhardt finden Sie direkt unter:

http://www.nikolausschule-ruethen.de/unsere-schule-stellt-sich-vor/index.php

 

Der Förderverein unserer Kallenhardter Grundschule

"Verein der Freunde der Ostervelde Schule Kallenhardt e.V." stellt sich vor unter:

http://www.nikolausschule-ruethen.de/foerdervereine/index.php

und ist über folgende Mail-Kontaktadresse für Fragen und Anregungen jederzeit erreichbar unter:

foerderverein-gs@kallenhardt.de

Informationsflyer und Beitrittformular finden Sie hier.

Den Förderverein können Sie auch unterstützen beim Einkaufen im Internet über:

www.smile.amazon.de    und       www.schulengel.de

 

Allgemeine Informationen zur Nikolausschule erhalten Sie auf http://www.nikolausschule-ruethen.de

 


Bilder zum Beitrag
Grundschule Kallenhardt Grundschule Kallenhardt


Datei(en) zum Beitrag:

...besteht aus hoch motivierten und fortgebildeten Lehrerinnen
...besteht ferner aus Betreuungskräften, die die Übermittagbetreuung bis 14.00 Uhr durchführen

Unser pädagogisches Team 2018/19

Frau Neesen

Lehrerin der Klasse 1/2k

Frau Bücker

Lehrerin der Klasse 3/4k

Frau Peters 

Lehrerin der Klasse 1/2k

Frau Porcelli

Lehrerin der Klasse 3/4k

Weiterer Informationen über das Lehrerkollegium der Schule finden Sie unter: www.nikolausschule-ruethen.de/unsere-lehrerinnen

Betreuungsteam

Betreuungskonzept der Grundschule Rüthen, Teilstandort Kallenhardt

Unsere Kinder sind die Zukunft unserer Gesellschaft. Die Investition in Bildung und Erziehung sind die Grundvoraussetzungen für die Weiterentwicklung unseres Gemeinwesens.

Schulen vermitteln unseren Kindern zusätzlich zum Unterrichtsstoff soziale Kompetenzen, sowie kulturelle und religiöse Werte, mit denen sie Gegenwart und Zukunft meistern können.

Um diesen Aufgaben gerecht zu werden, müssen Bildungseinrichtungen so organisiert sein, dass sie den veränderten Strukturen in der Gesellschaft, aber vor allem in der Familie Rechnung tragen können.

Bei der Erfüllung all dieser Aufgaben sind Schulträger, Eltern und Lehrer Partner der Kinder.

Die Entwicklungen in den Berufs – und Lebenswelten der Familien haben zu deutlichen Veränderungen geführt, so dass es dem Verein notwendig erschien, die pädagogische Übermittagsbetreuung neu zu strukturieren.

Aus diesen Forderungen ist im Jahr 1994 die Motivation des Vereins gewachsen, in der Grundschule Kallenhardt die Übermittagsbetreuung einzuführen.

Diese wird von einem ehrenamtlichen Vorstand koordiniert.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.nikolausschule-ruethen.de/betreuung-kallenhardt

 

Aktuelle Termine der Grundschule Kallenhardt

11. Mitgliederversammlung des Vereins

 

der Vorstand des Fördervereins „Freunde der Ostervelde Schule Kallenhardt“ e. V. lädt

alle Mitlgieder hiermit herzlich ein zur 11. Mitgliederversammlung ein.
 

Einschulung - Schülerbeförderung

Möchten Sie Ihr Kind an der Kallenhardter Grundschule anmelden? Eine gute Entscheidung! Und dazu noch einfach umzusetzen!

Unsere Schule ist der kath. Teilstandort der Nikolausschule in Rüthen, insofern erfolgt die Bekanntgabe der Anmeldungstermine und die Anmeldung über die Nikolausschule in Rüthen, Schulstraße 9, 59602 Rüthen, Tel.: 02952 / 1078,  www.nikolausschule-ruethen.de. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, dass Ihr Kind den katholischen Teilstandort in Kallenhardt besuchen soll!

Der jährliche Anmeldetermin ist meist im November und kann unter der Hompage der Nikolausschule entnommen werden.

 

Pädagogisches Konzept

„Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir“

Manchem ist diese Weisheit ja noch aus dem Lateinunterricht bekannt - meist verbunden mit einem Stoßseufzer bei der Erinnerung an ungeliebtes „Vokabelpauken“. Das Leben, für das damals gelernt wurde, hat sich seitdem stark verändert. Es ist schneller, hat neue Herausforderungen und ist einem ständigen Wandel unterworfen,

Einschulung 2015

Der erste Schultag unserer Erstklässler  war für alle Beteiligten ein großes und freudiges Ereignis. Wir sind sehr froh, dass ihr hier in Kallenhardt die Grundschule besucht und wir hoffen, dass uns die Schule noch lange erhalten bleibt. Sie ist ein wichtiger Bestandteil des Dorflebens. Wir wünschen euch, euren Eltern und den Lehrern eine schöne Schulzeit!

Ein Tag im Bibertal

Am 04.06.13 verbrachten die Klassen 1/2 und 3 der Grundschule einen erlebnisreichen Tag im Bibertal. Unter der bewährten Führung von Ranger Hötte lernten die Kinder die Waldumgebung genau wahrzunehmen. Bei der Übung "Fusch im Busch" waren ihre detektivischen Fähigkeiten gefragt, denn sie mussten in Gruppen herausfinden, welche Dinge am Wegrand nicht in den Wald gehören.

Besuch des Steinbruchs

Am 17.05.13 besuchte die 3. Klasse der Grundschule im Rahmen eines Projektes zum Thema „Steine“ den Steinbruch in Kallenhardt. Nach einer kurzen Wanderung erreichten sie das Gelände des Steinbruchs, wo sie schon von Herrn Mausbach erwartet wurden.

Kinderkarneval 2013

Ein Fest von Kindern für Kinder

Der Startschuss zum närrischen Treiben fiel schon einige Wochen vor dem großen Ereignis, denn alle Kinder der Grundschule sprühten vor Ideen, planten, bastelten und übten für ihren Auftritt zum Kinderkarneval in der Schützenhalle. Unter dem Motto „Verleihung der Goldenen Hitte“ bereiteten die Kinder aller Klassen Auftritte in den verschiedensten Kategorien vor.

Westfalen Classics

Am 20.09. wanderten bei wunderschönem Wetter die Kinder der dritten und vierten Klasse nach Körtlinghausen. Dieses Mal ging es aber nicht auf den Bauernhof, sondern ins Schloss. Für viele war es das erste Mal, dass sie das Schloss von innen ansehen konnten. Herr von Fürstenberg begrüßte die kleinen Gäste, die dann auf goldenen Stühlen Platz nehmen durften.

Drei mal Körtlinghausen und zurück

Gleich drei Mal war im Schuljahr 2011/2012 die 3. Klasse der Kallenhardter Grundschule in Körtlinghausen: Am 20.9. zu den WestfalenClassics, am 23.9. nachmittags zum Binden der Erntekrone und am 30. 9. zum Thema „Vom Korn zum Brot“. Jedesmal war das Wetter wunderschön, so dass alle Aktionen zu besonders schönen Erlebnissen wurden.

KNut - Kinder, Naturwissenschaft und Technik

Was sind Schallwellen – und wie verbreiten sie sich? Wieso werden Haare elektrisch – und was ist eigentlich Elektrizität? Wieso sehen wir dreidimensional – und was ist gebogenes Licht? Was ist die Leonardo-Brücke - und wie funktioniert sie?

Kunst erleben - ein Tag mit Herman Reichold

Am 12.07. war der namhafte Paderborner Künstler Herman Reichold zu Gast in unserer Schule, um im Rahmen eines  Workshops zum Thema "Ziegen hier und überall“ den Kindern Kunst nahe zu bringen und erlebbar zu machen.  

Kartoffelernte der Klasse 1/2 2012

Am 19.09.2012 machten sich die 23 Kinder der Klasse 1/2 mit ihrer Lehrerin Frau Fortmann-Müller auf den Weg zur Kartoffelernte nach Körtlinghausen. Mit der Unterstützung von Frau von Bonin ging es mit dem Traktor auf's Feld. Dort ernteten die Kinder die Früchte der Erde. Anschließend ging es zurück nach Körtlinghausen.

Vom Korn bis zum Brot

Früher konnten die Leute nicht einfach in den nächsten Supermarkt gehen und ein Brot kaufen. Nein, es bedeutete harte Arbeit, bis am Ende der fertige Brotlaib auf dem Stubentisch lag. Schon im Unterricht haben die Kinder der Klasse 3 aus Kallenhardt Vieles gelernt, was es zu wissen gibt, wenn es um das Brotbacken geht – angefangen beim Getreide. Woher stammt es überhaupt?

Kartoffelernte auf Gut Körtlinghausen

Am 5. Oktober 2011 machte sich die Klasse 1/2 bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg nach Gut Körtlinghausen. Nach einer schönen Wanderung durch den goldenen Herbst kamen wir gut gelaunt und voller Tatendrang auf dem Gut an, wo wir schon von Frau von Bonin erwartet wurden.

Adventsfeier in der Grundschule

Am 16.12.2011 fand die alljährliche Adventsfeier aller Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern in der adventlich geschmückten Grundschule statt. Während es draußen schneite, war es drinnen zwar eng, aber gemütlich. Mit viel Mühe hatten die Kinder der Klasse 3 ein wunderschönes Bühnenbild erstellt, das  die wartenden Zuschauer schon auf die folgenden Vorführungen einstimmte.

Kinderkarneval 2012

"Mäh, mäh, hier kommt der KCK", tönte es wieder einmal durch die Grundschule in Kallenhardt, als am Weiberfastnachtstag der Elferrat mit dem Prinzenpaar die Kinder besuchte. Begrüßt wurden sie vom Kinderprinzenpaar Prinz Walid I. aus dem Hause BIhi und Prinzessin Lea I. aus dem Hause Müller.

Suche

Kalender

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
Add to calendar

Pilgerwege - 3KLANG

kachelmannwetter.com