Die nächsten Termine...

Ortsführungen nach Vereinbarung

Der Stadtkern von Kallenhardt wird von einer aus dem Mittelalter erbauten Stadtmauer umgeben. Obwohl zu Beginn des 19. Jahrhunderts die drei Stadttore und ein Teil der Stadtmauer "geschleift" (abgerissen) wurden, blieben die Grundmauern erhalten. In den 1980er Jahren wurde die Mauer restauriert, der Kreis wieder geschlossen und auf eine beachtliche Höhe gebracht.

Zeittafel der Geschichte

Hier finden Sie eine Übersicht über die Geschichtliche Entwicklung von der Altsteinzeit bis heute.

Unser Dorf hat Zukunft - Ergebnis 2011

Kallenhardt holt Bronze
Die Dorfbewertungskommission zeichnet Kallenhardt mit dem 3. Platz der Dörfer über 800 Einwohner aus. Die Anstrengungen der vergangenen Monate haben sich wirklich gelohnt und nicht nur in barer Münze ausgezahlt, vielmehr sollte das Selbstwertgefühl der Bürgerinnen und Bürger in Kallenhardt gestärkt sein.

St. Clemens erscheint in neuem Licht

Als weitere Maßnahme zur Erhaltung und Verbesserung der Ortsansicht ist vom Förderverein Heimatpflege und traditionelles Brauchtum Kallenhardt im vergangenen Herbst der Plan gefasst worden, die St. Clemens Pfarrkirche von allen Seiten gleichmäßig anzustrahlen.

Besuchen Sie uns bei Facebook - hier sind sie live dabei

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, was auf unserer Facebook-Seite so los ist, Sie brauchen keinen eigenen Zugang! Wenn Sie einen Facebook-Account haben, dann besuchen Sie uns (http://www.facebook.com/kallenhardt)! Wir freuen uns über jedes "Gefällt mir" ;-)

Unser Dorf hat Zukunft - Preisübergabe 2011

Dorfwettbewerb 2011 findet mit Empfang der Urkunde einen würdigen Abschluß.
Am 01.12.11 konnten einige Mitwirkende beim Dorfwettbewerb aus der Hand von Frau Landrätin Eva Irrgang die Urkunde für den 3. Platz beim Kreiswettbewerb 2011 in Empfang nehmen. „Austragungsort“ einer kleinen Feier war die Gemeinde Hattrop aus dem Stadtgebiet Soest, die ihre Gemeinschaftshalle für die Preisverleihung zur Verfügung gestellt hatte.

Kolping Karneval

Kolping Karneval am 26. Januar 2013

in der Schützenhalle Kallenhardt

 

Ganz ohne Handy, Facebook, Twitter - in Kallenhardt feiern die Ritter!

 

Restexemplare Kallenhardter Kalender 2014 noch zu haben

Für 10 € schicken wir Ihnen den Kalender portofrei zu. Bestellungen schicken Sie bitte mit ihrer Anschrift an die Mail-Adresse des Pfarrgemeinderates (pfarrgemeinderat@kallenhardt.de). Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Kolping - Kalkofen Suttrop / Messe am Gesellenkreuz

Führung Kalkofen Suttrop anschließend Messe am Gesellenkreuz Die Kolpingsfamilie Warstein feiert in diesem Jahr ihr 145-jähriges Bestehen mit einer Messe am 14.08.15, 19:00 Uhr, am Gesellenkreuz in Warstein. Vorher ist eine Wanderung von Kallenhardt zum Kalkofen nach Suttrop geplant. Die Führung findet um 15 Uhr statt.

Information zu Kallenhardt

Die ehemalige Stadt Kallenhardt kann auf eine mehr als 925 Jahre alte Geschichte zurückblicken und gehört seit der kommunalen Neuordnung im Jahre 1975 politisch zur Stadt Rüthen im Kreis Soest/Wesfalen. Geografisch gesehen liegt Kallenhardt im Naturpark Arnsberger Wald, am nördlichen Rand des Sauerlandes.

Flurkarte der Gemarkung Kallenhardt mit den ursprünglichen Bezeichnungen

In den Jahren 1995/96 sammelten 5 interessierte und engagierte Kallenhardter Bürger die in plattdeutscher Sprache noch bekannten früheren Flurnamen und erstellten daraus eine Karte. Auf deren Rückseite sind die Bedeutungen und Erklärungen zu den Flurnamen abgdruckt. Anläßlich der 925 - Jahr - Feier der ehemaligen Stadt Kallenhardt im Jahre 1997 wurden die Karten der Öffentlichkeit erstmals vorgestellt und zum Kauf angeboten.

Orientierung - Wo finde ich Kallenhardt?
geografische Lage von Kallenhardt

Wo finde ich Kallenhardt?

Kallenhardt gehört politisch zur Stadt Rüthen im Kreis Soest/Westf. Zwischen der Möhne im Norden und Ruhr im Süden erreicht man Kallenhardt über die A 44 ab dem Autobahnkreuz Erwitte/Anröchte von Westen kommend.

Entstehung und Geschichte der vormaligen Stadt Kallenhardt

Die Siedlung Kallenhardt bildete zusammen mit der Nachbargemeinde Suttrop und dem Rittergut Körtlinghausen den sauerländischen Teil des Kreises Lippstadt und des Amtes Altenrüthen südlich der Möhne. Feld- und Waldmark bedecken einschließlich Körtlinghausen ein Areal von 2782 ha Ackerland, Wiesen, Gärten und Forsten.

Hansestadt Kallenhardt
1. Hansewanderer 2007

In der Zeitschrift SAUERLAND NR. 3/2008, Seite 119, des Sauerländer Heimatbundes beschrieb 2008 der Verfasser, Horst Brauckmann, die unterschiedlichen Handelsstraßen von Soest nach Korbach. Die beiden Städte pflegten schon im 12. Jahrhundert eine Handelsbeziehung, erhielt doch Korbach im Jahre 1189 Soester Stadtrecht und gehörte seither zur Soester Stadtrechtsfamilie.

"Unser Dorf hat Zukunft"

Dorfwettbewerb 2011 - Kallenhardt nimmt teil

Ziel des Dorfwettbewerbs ist es, mit bürgerschaftlichem Engagement, mit Eigeninitiative und Selbsthilfe die ländliche Lebensqualität zu verbessern und gleichzeitig die wirtschaftliche Basis von Landwirtschaft, Handwerk, Handel und Gewerbe zu stärken. 

Kallenhardt auf deinem Smartphone

Wir möchten euch darüber informieren, dass wir die bisherige APP (nur für iPhone verfügbar) durch eine neue ersetzen! Die neue APP wird weiterhin die bisherigen Nachrichten und Termine von www.Kallenhardt.de beinhalten und bietet darüber hinaus weitere Möglichkeit (z.B.

Suche

Calendar

M T W T F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
Add to calendar

Pilgerwege - 3KLANG

kachelmannwetter.com